Das sind wir

 


Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern (im Sinne von Erziehungsberechtigten) arbeiten als gleichberechtigte Partner auf Grundlage des Schulgesetzes zusammen.

 

Unser Schulträger ist u.a. verantwortlich für die Ausstattung der Schule und damit auch für die Außenwirkung.

 

Wir können wirklich nicht über mangelnde Unterstützung klagen und arbeiten gemeinsam daran gute Lösungen für die Weiterentwicklung unsrer Schule zu etablieren.